"Ein Generalpardon für gar alle Fälle" : Martin Walser legge Thomas Mann