Geist und Leben als kultur- und kunstkritische Kategorien bei Alfred Seidel und Eugen Gottlob Winkler