Vulnerabilität alleinerziehender Mütter in der Schweiz aus einer Lebensverlaufsperspektive