L’art.1 comma 1 bis della L. n. 241 del 1990