Bertolt Brechts "Antigone": Bearbeitung, Inszenierung, Modell