Entwicklung der Lesekompetenz im DaF am Beispiel der Rechtssprache